EMSELLA®

Frau sitzt auf Emsella-Stuhl

BEHANDLUNG VON INKONTINENZ UND BLASENSCHWÄCHE MIT EMSELLA® IN AMBERG UND DER OBERPFALZ

Sie leiden unter unkontrolliertem Urinverlust und sind ständig in Sorge, dass jederzeit beim Niesen, Husten oder Lachen ein Missgeschick passieren könnte? Dies stellt für Viele, die von einer Inkontinenz betroffen sind, eine enorme Belastung dar. Oft wird diese Erkrankung still ertragen, da viele Betroffene sich keinem Arzt anvertrauen. Mit EMSELLA®, einer innovativen nicht-invasiven Behandlungsmethode, können wir Ihnen jedoch helfen, Ihre Inkontinenz effektiv und besonders diskret zu therapieren.

Der BTL EMSELLA® – Stuhl wirkt durch elektromagnetische Wellen auf die Beckenbodenmuskulatur ein und stimuliert diese. Die Muskeln werden kontrahiert und somit trainiert. Das Ergebnis ist ein gestärkter Beckenboden, der sich positiv auf intime Beschwerden und die Blasenschwäche auswirkt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Menü